Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Premiere

Der RostSchwung - Lügen machen Leute

Der RostSchwung (ehem. OstSchwung) glänzt mit neuem Namen und neuer Produktion! Die Inszenierung "Lügen machen Leute" feierte im Oktober Premiere im Nachbarschaftshaus Friedenau und war im November bei der Eröffnungsveranstaltung unseres Landkultur-Projektes in Heinersdorf zu Gast. Ein paar visuelle Eindrücke sowie weitere Information zum Stück finden Sie hier!

Gastspielreise

Die Bunten Zellen in Italien

Die Bunten Zellen machten sich Anfang Oktober auf nach Italien, um dort im Rahmen eines Theaterfestivals eine gekürzte und mit etwas italienischem Vokabular aufgefüllte Version ihres Stückes "Berliner Pflanzen" aufzuführen! Um Ihnen einen kleinen Eindruck von der Reise zu verschaffen, haben wir ein paar Bilder für Sie zusammengestellt. Schauen Sie hier...

Spielbetrieb

Veranstaltungen

So langsam aber sicher geht es wieder los: Ob Sommerfest, Workshopangebote oder Freiluft-Auftritte unter Einhaltung der AHA Regeln - ein Blick auf unseren Veranstaltungskalender lohnt sich also durchaus! Abgebildet hier: Spieler*innen der Bunten Zellen bei ihrem ersten Auftritsswochenende 2021 im Rahmen der Veranstaltung "Offenes Neukölln". Mehr...

Ehrenamtliches Engagement

Auszeichnung für Hatice Alkan

Unsere Spielerin Hatice Alkan ist vom Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg mit der Verdienstmedaille zur Anerkennung bürgerschaftlichen Engagements ausgezeichnet worden. Diese wurde ihr im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der Ufa-Fabrik vom Bezirksstadtrat Oliver Schworck überreicht. Wir gratulieren hierzu ganz herzlich!

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 8 55 42 06Fax 030 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderung

Die Werkstatt der alten Talente in der Trägerschaft des Nachbarschaftsheims e.V. wird seit 2008 unterstützt durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie den Europäischen Sozialfonds (ESF), weiterhin gefördert vom Deutschem Paritätischen Wohlfahrtsverband und der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Eine projektbezogene Förderung erfolgt vonseiten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN e. V.
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu