Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Es geht wieder los

Ab nach draußen!

Es gibt Neuigkeiten: Unsere Gruppen bewegen sich langsam aus den digitalen Kacheln raus auf die Freiluft-Bühne!

Den Anfang machten an den vergangenen beiden Juni-Wochenenden die "Bunten Zellen" - erst in Neukölln bei der evangelischen Kirchengemeinde Gropiusstadt und anschließend beim Ehrenamtsfest des Nachbarschaftsheim Schöneberg.

Und weil wir uns so darüber freuen, wieder die analoge Bühne bespielen zu können und weil die Gruppe der Bunten Zellen wirklich bemerkenswert erst 29 Grad und praller Sonne und vergangene Woche dann 20 Grad und Regen getrotzt hat, wollen wir Ihnen ein paar Impressionen unserer ersten Draußen-Auftritte dieses Jahres nicht vorenthalten!

Und so wies im Moment aussieht, können wir verkünden: Das war nicht das letzte Mal, dass Sie eine unserer Gruppen live und in Farbe hätten sehen können! Im August sind die Spätzünder in verschiedenen Einrichtungen zu Gast und auch der OstSchwung hat für Oktober eine Premiere geplant! Bleiben Sie also auf dem Laufenden und werfen immer mal wieder einen Blick in unseren Veranstaltungskalender!

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 8 55 42 06Fax 030 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderung

Die Werkstatt der alten Talente in der Trägerschaft des Nachbarschaftsheims e.V. wird seit 2008 unterstützt durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie den Europäischen Sozialfonds (ESF), weiterhin gefördert vom Deutschem Paritätischen Wohlfahrtsverband und der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Eine projektbezogene Förderung erfolgt vonseiten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN e. V.
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu