Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

intergenerativer und inklusiver Filmworkshop

Action!

Von Mai bis August 2021 haben Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren sowie Senior*innen im Rahmen dieses Workshops die Möglichkeit, gemeinsam kreativ zu werden und innerhalb von 2 Tagen einen eigenen Kurzfilm zu drehen. Dieser kann nach dem  Workshop selbstverständlich mitgenommen und behalten werden.

Die Teilnahme ist kostenlos und die Einhaltung der AHA-Regeln gewährleistet.

Folgende Termine werden angeboten:

Samstag, 29.05. bis Sonntag, 30.05.21 (10-16 Uhr)

Samstag, 12.06. bis Sonntag, 13.06.21 (10-16 Uhr)

Donnerstag, 15.07. bis Freitag, 16.07.21 (10-16 Uhr)

Montag, 26.07. bis Dienstag, 27.07.21 (10-16 Uhr)

Samstag, 07.08. bis Sonntag, 08.08.21 (10-16 Uhr)

Der Workshop wird von Dietmar van der Forst (Theaterpädagoge, Regisseur & Drehbuchautor) und Annette Gowin (Medienpädagogin) begleitet und findet in verschiedenen Berliner Einrichtungen statt. Alle Infos dazu gibt's im Flyer am Ende der Seite!

Weitere Infos und Anmeldeformular:

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 8 55 42 06Fax 030 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderung

Die Werkstatt der alten Talente in der Trägerschaft des Nachbarschaftsheims e.V. wird seit 2008 unterstützt durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie den Europäischen Sozialfonds (ESF), weiterhin gefördert vom Deutschem Paritätischen Wohlfahrtsverband und der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Eine projektbezogene Förderung erfolgt vonseiten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN e. V.
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu