Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Heimspiel

Filmpräsentation: Theater ist meine Heimat

Wir laden zum ersten H E I M S P I E L in diesem Jahr - es fällt mal wieder auf einen Sonntag Nachmittag - und zeigen die filmische Erforschung eines deutsch-türkischen Kulturaustausches - eben Theater ist meine Heimat!

 

Wann: Sonntag, 28. Januar 2018, um 15:00 Uhr
Wo:

Nachbarschaftshaus Friedenau
Holsteinische Str. 30
12161 Berlin-Friedenau
(Nähe Bhf. Feuerbachstraße, S 1)


Eintritt frei – wir bitten um Anmeldung unter 030 / 855 42 06.

 

 

THEATER IST MEINE HEIMAT
Filmische Erforschung eines deutsch-türkischen Kulturaustausches
Ein Film von Prof. Johanna Kaiser, 45 min., dt. / türk. mit UT

Die Bunten Zellen, eine deutsch-türkische Altenschauspielgruppe des Theaters der Erfahrungen, werden von Studierenden der Alice Salomon Hochschule auf ihrer Reise von Berlin nach Bademler begleitet.

Das kleine Dorf in der Nähe von Izmir empfängt die deutsch-türkische Laienspielgruppe mit einer großen Bühne, denn hier hat die Theaterbegeisterung eine lange Tradition. Hier leben Menschen, die nicht nur für ihr Leben gern Theater spielen sondern auch teilweise jahrzehntelang in Deutschland gelebt und gearbeitet haben.

Beides haben sie mit einigen türkischsprachigen Spieler_innen der Bunten Zellen gemeinsam. Mit dem Stück ‚Allet janz anders, aber so verschieden nu ooch wieder nicht‘ verarbeiteten die Bunten Zellen ihre deutsch-deutschen und deutsch-türkischen Migrationserfahrungen und initiieren einen regen Austausch.

 

 

Der Film zeigt überzeugend, dass Theater ein mehrperspektivischer Lern- und Erfahrungsort ist und Theater-Machen eine sozial-ästhetische, eingreifende Produktionsweise.
Koch, Gerd: Jetzt ein Film: „Theater ist meine Heimat“, Zeitschrift für Theaterpädagogik, Heft 70, S.74, 2017

 

Wann: Sonntag, 28. Januar 2018, um 15:00 Uhr
Wo:

Nachbarschaftshaus Friedenau
Holsteinische Str. 30
12161 Berlin-Friedenau
(Nähe Bhf. Feuerbachstraße, S 1)


Eintritt frei – wir bitten um Anmeldung unter 030 / 855 42 06.

Nach oben

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten Talente
Vorarlberger Damm 1
12157 Berlin
Standort / BVG Fahrinfo

Tel 030 / 8 55 42 06
Fax 030 / 8 55 43 78
E-Mail senden

Leitung
Eva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu