Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Interviews zur Theaterarbeit

Erzählcafé mit den Bunten Zellen

Das Theater der Erfahrungen ist immer für eine Überraschung gut!

Was erwartet Sie dieses Mal?

Ein filmisches Projekt der besonderen Art:
Wer verbirgt sich hinter den quirligen oder skurrilen Figuren, die in deutscher und türkischer Sprache über die Bühne fegen? Welche Geschichten sind wirklich aus den Erfahrungen der einzelnen Spieler*innen entstanden? Welche Highlights und Hürden würden bei einem Blick hinter die Kulissen ans Licht kommen?

Auf all diese Fragen, werden sie Stück für Stück in Einzelinterviews mit den Spieler*innen der Bunten Zellen eine Anwort bekommen, die exemplarisch auch für die anderen Gruppen des Theaters der Erfahrungen steht.

Hinweis: Auf dieser Seite ist nur das Anfangsvideo der Interviewreihe zu sehen. Besuchen sie allerdings den Youtube-Kanal des Nachbarschaftsheims Schöneberg und klicken die Playlist des Theaters der Erfahrungen an, haben Sie die Möglichkeit, alle veröffentlichten Videos anzuschauen !

Intro-Video:

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 8 55 42 06Fax 030 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderung

Die Werkstatt der alten Talente in der Trägerschaft des Nachbarschaftsheims e.V. wird seit 2008 unterstützt durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie den Europäischen Sozialfonds (ESF), weiterhin gefördert vom Deutschem Paritätischen Wohlfahrtsverband und der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Eine projektbezogene Förderung erfolgt vonseiten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN e. V.
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu