Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Der Förderverein Theater der Erfahrungen e.V.

„Ihr werdet Euch noch wundern, die Alten zieh’n durchs Land und zeigen auf der Bühne das Leben kurzerhand!“ (Musical "Altes Eisen")

 

Der Förderverein Theater der Erfahrungen (TdE) ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein.  Er wurde 2004 gegründet. Zurzeit hat er über siebzig Mitglieder, zum Teil aktive Spielerinnen und Spieler aus den verschiedenen Theatergruppen, zum Teil Unterstützerinnen und Unterstützer, Angehörige, Freundinnen und Freunde sowie Fans von nah und fern. Er ist offen für alle. Der Förderverein des TdE unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell durch Spendensammlungen, Mitgliedsbeiträge und Verkaufsaktionen der Gruppe „Marmelade und mehr“.

 

Unsere Aufgaben und Ziele sind unter anderem

  • Innovative Ideen im sozial-kulturellen Bereich unterstützen
  • Initiativen im intergenerativen und interkulturellen Bereich fördern
  • Bürgerschaftliches Engagement auf allen Ebenen einbinden
  • Fortbildungsangebote, Tourneen, und besondere Veranstaltungen entwickeln und organisatorisch begleiten
  • Theaterproduktionen und Dokumentationen begleiten
  • Netzwerke schaffen und Öffentlichkeitsarbeit leisten
  • Mitfinanzierung von Transportmitteln und Sonderprojekten wie Aufbau des Archivs für das TdE

 

Unser Engagement 2020/2021

  • Beiträge zur Jubiläums-Festschrift „40 Jahre Theater der Erfahrungen“ sowie deren Herstellung
  • Kreation und Verkauf der Jubiläums-Briefmarke
  • Unterstützung der Briefaktion zwischen ehemaligen und aktiven Teilnehmenden
  • Mitfinanzierung einer Tournee der Bunten Zellen nach Italien

 

Theater der Erfahrungen: Das sind mehr als 40 Jahre Leidenschaft und Engagement aller Akteurinnen und Akteure - vor und hinter den Kulissen. Diese verborgene Schönheit auch künftig zu erhalten ist das Anliegen des Fördervereins Theater der Erfahrungen. Wenn Sie gemeinsam mit uns etwas dafür tun wollen, seien Sie dabei. Mit Ihren Anregungen, Vorschlägen, als neues Fördermitglied und/oder mit Ihrer Spende.

 

Ich möchte den Förderverein Theater der Erfahrungen e.V. unterstützen und Mitglied werden.       

Der Jahresbeitrag beträgt 48,- Euro.

 

 

Wir freuen uns über jede Form der Unterstützung. Neben einer Mitgliedschaft im Förderverein helfen uns auch einmalige Spenden, die Sie steuerlich geltend machen können. Wir stellen selbstverständlich eine entsprechende Spendenquittung aus.

 

FÜR BEITRÄGE UND SPENDEN NUTZEN SIE BITTE FOLGENDES KONTO:

Förderverein Theater der Erfahrungen e.V.

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE25 1002 0500 0003 0328 00

BIC: BFSWDE33BER

 

Geschäftsführender Vorstand

  •  Gisela Hübner, Vorsitzende
  •  Michael Szych, Stellvertretender Vorsitzender
  • Aylin Uyunc-Kaplan, Stellvertretende Vorsitzende (Amt ruhend)
  •  Diethelm Wohnhas, Schatzmeister

 

Erweiterter Vorstand

  • Theresa Hykel
  • Diether Hopf
  • Barbara Kämpf
  •  Eva Bittner

Kontakt:

Förderverein Theater der Erfahrungen e.V.
c/o Gisela Hübner
Pariser Straße 7
10719 Berlin
Tel. 0170 / 3 37 83 56

huebner030@gmail.com

 

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 8 55 42 06Fax 030 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser (Alice Salomon Hochschule Berlin)

Förderung

Die Werkstatt der alten Talente in der Trägerschaft des Nachbarschaftsheims e.V. wird seit 2008 unterstützt durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie den Europäischen Sozialfonds (ESF), weiterhin gefördert vom Deutschem Paritätischen Wohlfahrtsverband und der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Eine projektbezogene Förderung erfolgt vonseiten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Förderverein

Der Förderverein
THEATER DER ERFAHRUNGEN e. V.
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu