Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Heimspiel

Theater-Hospiz-Gruppe präsentiert 'Bertha, stirb endlich!'

Das noch winterliche HEIMSPIEL im Februar bestreitet dieTheater-Hospiz-Gruppe  mit 'ihrer preisgekrönten Bertha'.  Wir freuen uns!
 

Wann:     Freitag, 28. Februar 2020,
                  um 19:00 Uhr

Wo:          Nachbarschaftshaus Friedenau
                  Holsteinische Str. 30, 12161 Berlin-Friedenau
                  (Nähe Bhf. Feuerbachstraße, S 1)
 

Danach - wie immer - Schnittchen und Palaver mit den Spielwütigen.

Eintritt frei - wir bitten um Anmeldung unter 030 / 855 42 06

 

Bertha, stirb endlich!

Darin geht es um die Vampirin Bertha, die nach dem Beißen eines Pfarrersohnes sterbenskrank wird und kurzerhand von ihrem Clan ins Hospiz abgeschoben wird. Doch so schnell stirbt ein Vampir nicht.

Mitarbeiter_innen des Hospiz Schöneberg-Steglitz haben sich mit den Spätzündern vom Theater der Erfahrungen (beides Einrichtungen des Nachbarschaftsheim Schöneberg e. V.) zusammen getan und ein Theaterstück entwickelt.

Lachen oder Sterben ist hier die Frage, oder geht etwa Beides?

 

Wann:     Freitag, 28. Februar 2020,
                  um 19:00 Uhr

Wo:          Nachbarschaftshaus Friedenau
                  Holsteinische Str. 30, 12161 Berlin-Friedenau
                  (Nähe Bhf. Feuerbachstraße, S 1)


Danach - wie immer - Schnittchen und Palaver mit den Spielwütigen.

Eintritt frei – wir bitten um Anmeldung unter 030 / 855 42 06.

Nach oben

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 / 8 55 42 06Fax 030 / 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu