Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Theater der Erfahrungen

Auf Grund der Corona Situation kann es zu Terminänderungen kommen.
Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei den entsprechenden Einrichtungen und Projekten über die Teilnahme- und Hygienebedingungen.

Die Spätzünder: Von jetzt auf gleich!

Termin:
Freitag, 24. Juni 2022 16.30 bis 17.30 Uhr
Ort:
Rathaus Schöneberg/ Willy-Brandt-Saal, Am Rathaus 2, 10825 Berlin
Veranstalter:
Pestalozzi-Fröbel-Haus

Im Rahmen des interdisziplinären Bildungsprojektes Freiheit im Kiez vom Pestalozzi-Fröbel-Haus präsentieren die Spätzünder im Rathaus Schöneberg ihr aktuelles Impro-Programm!

Weitere Infos zum Projekt finden Sie hier.

Ohne Text und Bühnenbild, dafür mit viel Energie und jeder Menge Beteiligung aus dem Publikum entsteht aus dem Nichts ein Theaterprogramm. Die Zuschauenden werden nach Begriffen, Themen, Spielorten, Wetter oder Stimmungen gefragt und sofort gehts spontan los auf der Bühne, Überraschungen sind garantiert!

Offene Veranstaltung!

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 8 55 42 06Fax 030 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser (Alice Salomon Hochschule Berlin)

Förderung

Die Werkstatt der alten Talente in der Trägerschaft des Nachbarschaftsheims e.V. wird seit 2008 unterstützt durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie den Europäischen Sozialfonds (ESF), weiterhin gefördert vom Deutschem Paritätischen Wohlfahrtsverband und der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Eine projektbezogene Förderung erfolgt vonseiten des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Förderverein

Der Förderverein
THEATER DER ERFAHRUNGEN e. V.
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu