Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Theater der Erfahrungen

HEIMSPIEL: Pfefferstreuer präsentieren 'Moment mal! Auf Durchreise'

Termin:
Freitag, 24. Januar 2020 19.00 bis 22.00 Uhr
Ort:
Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin

Nachbarschaftshaus Friedenau

Holsteinische Straße 30 12161 Berlin

Tel 85 99 51-100Fax 85 99 51-101E-Mail information(at)nbhs.denbhs.de
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette
Veranstalter:
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten Talente, Vorarlberger Damm 1, 12157 Berlin

Das HEIMSPIEL im Januar und somit das erste im Jahr 2020 wird von den Pfefferstreuern, dem Kreativen Potenzial vom Prenzlauer Berg, mit ihrer jüngsten Inszenierung bestritten. Rund vier Monate nach der Premiere präsentiert die Gruppe nun in Friedenau Moment mal! Auf Durchreise. Wir freuen uns!

Warten auf den Zug, Drängeleien, dann noch die Klimaanlagen defekt … Freude, Verwunderung, Einsamkeit, Begegnungen und Situationen … Die „Pfefferstreuer“ begeben sich auf rasante Fahrt mit ihrem neuesten Programm.

Hier treffen unterschiedliche Typen mit skurrilen, traurigen und überraschenden Geschichten aufeinander. Da wird eine Leseratte beinahe selbst zur Hauptfigur des Buches, eine vermeintliche Langweilerin entpuppt sich als Zirkusartistin, die einst unsichtbare Evi trifft ihren Schulschwarm wieder, die Rehabilitantin kann ihren Schwimmtherapeuten nicht vergessen und Erikas Kollegin Inge versteht beim Thema Computer nur Bahnhof ...

Und dann werden sie auch noch abgehängt. Ob da alle Passagiere ans Ziel kommen?
Steigen Sie ein und begleiten Sie uns auf unserer Durchreise!
 

Danach - wie immer - Schnittchen und Palaver mit den Spielwütigen und Beteiligten.

Eintritt frei - wir bitten um Anmeldung unter 030 / 855 42 06

 

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 / 8 55 42 06Fax 030 / 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu