Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Gudrun und Lothar stellen sich den Fragen Hülyas

Hülya Karcı erstellte im Rahmen des Projekts ‘Theater der Erfahrungen auf Landpartie‘ einen Fragenkatalog für Spieler_innen des ‘Gerswalder Spielmuts‘:

  1. Welche Aspekte (Z.B. Land&Stadt-Aspekt, Seniorentheater-Aspekt, Spaßfaktor, Kreativität, Gedankenaustausch mit anderen Menschen, neue soziale Kontakte, methodische Konzept: Improvisation, Biografie Arbeit etc.) sind für Dich bei unserer Theaterarbeit wichtig?
  2. Hat unsere Theaterarbeit Dein Leben in irgendeiner Form beeinflusst?
  3. Wie gestaltest Du in der jetzigen Corona-Situation den Freitag in der Zeit, wo wir eigentlich geprobt hätten?
  4. Was wünschst Du der Theatergruppe für die Zukunft?

Bei mir ist in den letzten Wochen keine Langeweile aufgekommen, im Gegenteil. Ich gehe wie immer jeden Tag zur Arbeit und bearbeite die Steuererklärungen und Anträge von den Steuerpflichtigen, die in dieser schweren Zeit dringend auf ihr Geld warten. Natürlich fehlen auch Leute von uns, weil sie gefährdet sind. Ich hätte auch zu Hause bleiben können aber ich bin gesund und gehe daher jeden Tag zum Dienst und mache meine Arbeit. Lothar ist zu Hause und arbeitet am Haus und am Grundstück.

Natürlich fehlt uns das Theaterspielen mit euch allen. wir sind erfreut, so tolle, nette und freundliche Leute, wie euch kennen gelernt zu haben.

Wichtige Aspekte sind, die neuen Kontakte zu euch, die Kreativität, die man selbst entwickelt und wie man selbst improvisieren lernt. Hätten wir nicht gedacht, dass wir so etwas können.

Veränderung in unserem Leben: sich auf etwas völlig Neues einlassen.

Tätigkeiten an Freitagen:
Geburtstagfeier von Lothar mit Margrid und Gerd im Garten, mit dem nötigen Abstand;
Hilfe für unser geborenes Lämmchen am Freitag den 24.04.2020. Es hat den Namen Hermine. Jetzt hat es die Mutter angenommen und Hermine kann selbst trinken, was die ersten Tage sehr schwierig war (siehe Film weiter unten).

Zukunft des Theaterspiels:
Wir hoffen, wir können uns bald wieder sehen bzw. wenn Du die überarbeitete Version unseres Stückes uns geschickt hast, dann können wir, die Leute aus der Uckermark vielleicht bei schönen Wetter draußen zusammen üben, mit dem entsprechenden Abstand, wer das möchte. Wenn nicht, dann schon selbständiges Üben der Texte.

 

Nach oben

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 / 8 55 42 06Fax 030 / 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu

Aufführungen

Keine Veranstaltungen des Theaters der Erfahrungen


Liebe Freund_innen, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, gilt auch bei uns: bis auf Weiteres keine Proben, Aufführungen oder Workshops. Dennoch können Sie uns unter der Woche täglich telefonisch oder per Mail kontaktieren.