Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Kreative Potenziale des Alters

Der Adlershofer Drum Circle - Treptow

Rhythmus verbindet - vitalisiert - verzaubert!

Hier wird getrommelt, gelacht und viel Rhythmus gemacht! Seit Mai 2010 trifft sich eine sehr illustre und erquickliche Gruppe in der >>Alten Schule<< in Berlin-Adlershof. Mit viel Power, Disziplin und Humor vereint der Drum Circle sowohl Rhythmus-Neulinge als auch Percussion-Erfahrene. Es entstehen freie Stücke aus dem MOment heraus oder ein mitreißender Funk und dann wird richtig gegroovt.

Dabei darf unser ältester Trommelneuling mit großer Spielfreude nicht fehlen. Unser Darabuka-Spieler sorgt für rhtythmische Abwechslung und all die anderen Drum Circler_innen spielen auf zahlreichen Percussion-Instrumenten aus aller Welt den wichtigen Beat, den Herzschlag des Adlershofer Drum Circles.

Wer mag, kann solieren oder auch einen Rhythmus, der gerade in ihm oder ihr schlummert, anspielen und frei improvisieren. Es immer wieder faszinierend, was dabei entsteht: ein Rhythmus - frisch, flippig und fein! Dieser wird von allen gemixt, geschüttelt und trommelnd serviert! Und er schmeckt allen.

Einstieg ist jederzeit möglich!
Alle Instrumente sind vorhanden. Vorerfahrungen sind nicht vonnöten! Teilnahmegebühren bitte erfragen.

 

Zeit:  jeden 1. und 3. Montag im Monat
16:30 - 18:30 Uhr
Ort:
Kiezclub Alte Schule
Dörpfeldstraße 54
12489 Berlin-Treptow
Leitung & Kontakt:Ricarda Raabe
Tel.: 030 - 707 11 628

ricarda-raabe(at)web.de
www.lust-auf-trommeln.de

 

 

 

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten Talente
Vorarlberger Damm 1
12157 Berlin
Standort / BVG Fahrinfo

Tel 030 / 8 55 42 06
Fax 030 / 8 55 43 78
E-Mail senden

Leitung
Eva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu