Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Kreative Potenziale des Alters

Fallobst - Tempelhof

Die Gruppe Fallobst ist eine sehr aktive Theatergruppe im Süden Berlins.
Die 10 Teilnehmerinnen möchten - seit 2009 unter der Leitung von Dieter Bolte - bissiges Theater mit Humor und Tiefgang machen. Die Gruppe probte zunächst im Nachbarschafts- und Familienzentrum Finchleystraße in Lichtenrade, seit 2019 im NUSZ in der ufaFabrik.

Nach ihrer ersten Produktion KaDeSe (Kaufhaus der Senioren) - 2008 und 2009 einige Male in Berlin aufgeführt - beschäftigte sich die Combo mit Märchen und erarbeitete die Produktion Der sprechende Spiegel.

In der Inszenierung Die Zeitreisenden begab sich Fallobst 2014  auf Zeitreise und liess unterschiedliche historische Figuren in unmöglichen Konstellationen auftreten.

2018 lädt die Altenschauspielgruppe mit Pfade der Tugend ihr Publikum auf einen ausgeprochen interessanten Kongress ein: zu bestaunen sind dort neun anerkannte Wissenschaftlerinnen, die ihre Erkenntnisse auf dem Gebiet der Tugend-Forschung vorstellen wollen und der interessierten Öffentlichkeit dabei sicherlich zu manch überraschender Erkenntnis verhelfen. Dabei geht es mitunter sündiger zu, als man vielleicht erwartet – seien Sie also dabei, wenn die Faulheit um sich greift und sich die Wollust Bahn bricht...

Die Gruppe kann derzeit leider keine neuen Mitglieder aufnehmen.
 

Zeit:                               Mittwoch
                                        15:00 - 17:00 Uhr

Ort:                                 Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum
                                          in der ufaFabrik
                                          Viktoriastr. 13
                                         12105 Berlin-Tempelhof  

 Leitung & Kontakt:  Dieter Bolte
                                         Tel.: 030 / 855 42 06 

 


Das sagt eine Spielerin:

"Der Weg zur Bühne war schrecklich: Ich wünschte mir, ich hätte nie angefangen. Aber auf der Bühne ging es plötzlich - und alles war viel zu schnell vorbei."

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 / 8 55 42 06Fax 030 / 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungEva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu