Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Kreative Potenziale des Alters

Die Silberzwiebeln - Pankow

Die Senioren-Theatergruppe Die Silberzwiebeln aus Pankow improvisiert mit und gegen Texte, arbeitet mit Träumen und Märchen und macht generationsübergreifende Projekte mit Jugendlichen

Die Gruppe entwickelt ihre Stücke selbst. Dabei sind eigene Erfahrungen und das Leben um uns herum die Inspirationsquellen, mit denen gearbeitet wird.

Die Gruppe hat bereits zwei Stücke entwickelt und aufgeführt: Traumflug - hier geht es um Träume und deren Verbindungen zu realen Lebens- und Alltagssituationen. Etwas Besseres als hier - das Stück beschäftigt sich mit dem Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten" der Gebrüder Grimm und wie es auf die Lebenssituation der Menschen heute übertragen werden kann.

Mit ihrer jüngsten Inszenierung Weibernest feierte die Gruppe im Frühjahr 2022 Premiere.

Willkomen sind alle, die Lust haben Theater zu spielen und offen dafür sind, Neues an sich schauspielerisch zu entdecken.
Die Gruppe trifft sich einmal wöchentlich. Bei Interesse bitte mit dem Leiter Dietmar von der Forst Kontakt aufnehmen.

 

Zeit:                              Montag
                                        14:30 - 17:00 Uhr

Ort:                                Stadtteilzentum Pankow
                                        3. Stock Bewegungsraum
                                        Schönholzer Str. 10
                                        13187 Berlin - Pankow

                                        www.stz-pankow.de

Leitung & Kontakt:   Dietmar von der Forst
                                          info(at)theater-workshop.de 

 

Das sagt eine Spielerin der Silberzwiebeln:

"Das erste Mal auf der Bühne war prickelnd. Vorsichtshalber hatte ich eine Verwandte gebeten, zuzuschauen und mir hinterher frank und frei zu sagen, ob ich meinen Auftritt meinen Kindern und Enkeln zumuten kann oder mich zum Vollklops mache. Inzwischen waren fast alle Kinder und Enkel in unseren Aufführungen."

Nach oben

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten TalenteVorarlberger Damm 112157 Berlin
030 8 55 42 06Fax 030 8 55 43 78E-Mail senden
LeitungGrit Höseler-Irmak

Förderung

Das Projekt in der Trägerschaft des Nachbarschaftsheims Schöneberg e. V. wird  gefördert durch die Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung sowie den Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband (LV Berlin).

 

Förderverein

Der Förderverein
THEATER DER ERFAHRUNGEN e. V.
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu