Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Kreative Potenziale des Alters

Schwarzlichttheater

Rund ein Jahr lang traf sich ein kleines verschworenes Trüppchen Theaterbegeisterter - allerdings überwiegend im Dunkeln. Im April 2014 dann trat es an die Öffentlichkeit und zeigte an zwei Tagen

SCHWARZLICHTTHEATER

Dunkelheit im Saal, dennoch schälen sich nach einiger Zeit der Gewöhnung der Augen Konturen und sogar Farben heraus, auch ertönt Musik – lassen Sie sich mitreißen von den Geschichten in der Dunkelheit.

mit dabei:
Birim Baya, Durmu? Çakmak, Heidi Forst, Babette Georgilias, Rosa Heimisch, Gudrun Heister, Freia Hopf, Edeltraud Lettow, Christine Müller, Blanka Renz, Eva Schenk, Helga Steidel–Köhn, Corry Szantho von Radnoth, Heide Ullrich, Rita Wesner und Marie-Luise Schmidt-Wigger.

Leitung:
Marie-Luise Schmidt-Wigger


Eine Wiederaufführung gab es am 24. November 2015 um 15:00 Uhr in der Apfelsinenkirche in Berlin-Gropiusstadt.

Kontakt

Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten Talente
Vorarlberger Damm 1
12157 Berlin
Standort / BVG Fahrinfo

Tel 030 / 8 55 42 06
Fax 030 / 8 55 43 78
E-Mail senden

Leitung
Eva Bittner, Prof. Johanna Kaiser

Förderverein

Der Förderverein des
THEATERS DER ERFAHRUNGEN
ist gemeinnützig und unterstützt die Arbeit des Theaters ideell und materiell.

Mehr dazu